Archiv

Bisherige Jahrestagungen der AG Populäre Kultur und Medien

2016 I Jahrestagung „CURRICULUM POP oder: Der Preis der Institutionalisierung“
Organisation: Prof. Dr. Barbara Hornberger, JProf. Dr. Johannes Ismaiel-Wendt und Prof. Dr. Stefan Krankenhagen
Stiftung Universität Hildesheim, Abteilung Populäre Kultur
Weiterführende Informationen Teaser
Weiterführende Informationen Programm

2015 | Jahrestagung „Compared to what? Zum Verhältnis von Normativität und Subversion in popkulturellen Zusammenhängen“
Organisation: Katharina Hausladen und Tobias Gerber
Akademie der bildenden Künste Wien, Wien (AT)
Weiterführende Informationen

2014 | Jahrestagung „Managing Popular Culture? Zwischen Strategie und Emergenz“
Organisation: Lioba Foit, Prof. Dr. Christian Stiegler, Prof. Dr. Martin Zierold
Karlsruhe, Karlshochschule International University
Website

2013 | Jahrestagung „Was erzählt Pop“
Organisation: Prof. Dr. Thomas Düllo, Prof. Dr. Holger Schulze
Berlin, Universität der Künste

2012 | Jahrestagung „Pop / Wissen / Transfers“
Organisation: Prof. Dr. Susanne Binas-Preisendörfer, PD Dr. Jochen Bonz, JProf. Dr. Martin Butler
Oldenburg, Carl von Ossietzky Universität

2011 | Jahrestagung „Methoden der Populärkulturforschung“
Organisation: Dr. Marcus S. Kleiner, Prof. Dr. Michael Rappe
Köln, Hochschule für Musik und Tanz

2010 | Jahrestagung „Theorien des Populären“
Organisation: Prof. Dr. Christoph Jacke, Dr. Jens Ruchatz, Dr. Martin Zierold
Paderborn, Universität Paderborn

2009 | Gründungsworkshop
Organisation: Prof. Dr. Christoph Jacke, Dr. Martin Zierold
Gießen, International Graduate Centre for the Study of Culture